VERZAHNUNGSMASCHINEN
VERGLEICH

Jede Maschine hat ihre eigenen Kenndaten und Leistungsmerkmale,
aber alle sind auf dasselbe Ziel ausgerichtet:
Bearbeitung der Verzahnung auf Präzisionsteilen in grossen Mengen

TECHNISCHE DATEN

MaschineAF90AF100 plusAF101AF160
WERKSTÜCKDATEN (Verzahnung)
Max. Werkstückdurchmesser30 mm36 mm36 mm60 mm**
Max. Bearbeitungslänge40 mm50 mm50 mm110-180 mm**
Max. Drehzahl des Spindelstock und Reitstocks5000/min5000/min5000/min5'000-12'000/min
Mindestmodul0,02 mm0,02 mm0,02 mm0,02 mm
Maximalmodul (je nach Werkstoff
und Anzahl Schnitte)
0,5-0,8 mm0,5-0,8 mm0,5-0,8 mm0,5-2,0 mm
WERKZEUGDATEN
Max. Fräserdurchmesser24 mm24 mm24 mm50 mm
Max. Fräserbreite20 mm20 mm20 mm80 mm (2x40)
Neigungswinkel des Fräsers-/+ 10° manuell-/+ 30° autom.-/+ 30° autom.-/+ 50° autom.
Drehzahl der Frässpindel16'000/min16'000/min16'000/min9'000-16'000/min
HÜBE
Hub des Spindelstocks Achse Z / Z'
AF110 plus (Achsvorschub)
64 mm82 mm82 mm200 mm
Eintauchen X-Achse (Radialvorschub)40 mm74 mm74 mm70 mm
Shifting Y-Achse (Tangentialvorschub)55 mm84 mm84 mm90 mm
Neigungswinkel A-Achse-/+ 10° manuell-/+ 30° autom.-/+ 30° autom.-/+ 50° autom.
(-115° optional)
INSTALLATION
Spannung3x400/50 Hz3x400/50 Hz3x400/50 Hz3x400/50 Hz
installierte Leistung7 kVA7 kVA7 kVA4 kVA
Abmessungen (BxTxH)750x836x1814 mm1180x1660x2589 mm1469x1628x1847 mm1500x2010x2650 mm
Leergewicht710 kg1800 kg1300 kg3900 kg

* Je nach Einrichtung und Volumen. | ** Je nach Spannvorrichtung. | *** Option.

Benötigen Sie eine Verzahnungsmaschine?